In Spanien wird massiv Meerwasserentsalzung – also die Umwandlung von Meer- in Süß- und Trinkwasser – betrieben. Für die Gegner der Anlagen erscheint das sowohl aus finanzieller als auch aus ökologischer Sicht unsinnig. Doch für die Befürworter der Meerwasserentsalzung, ist es das kleinere Übel, den auch die Flüsse sind bedroht.

en_GBEnglish
de_DEGerman en_GBEnglish